Der VELA-Stuhl als Hilfsmittel für Beinamputierte erleichtert den Alltag

Eine Amputation kann viele verschiedene Formen annehmen. Jede bringt eigene Herausforderungen mit. Wir von VELA stellen Hilfsmittel für Beinamputierte her, die den Alltag erleichtern und die Reha beschleunigen.

amputation

Die Alternative zum Rollstuhl

Gleichgewichtsstörungen, Bewegungsprobleme und Schwierigkeiten beim Stehen und Gehen schränken ein. Ob daheim oder auf der Arbeit. Unsere rehastuhl helfen Betroffenen, diese Hürden zu überwinden.

Wir führen eine große Auswahl an alternativen „Rollstühlen“ mit verschiedenen Funktionen. So können wir auch Sie bei den täglichen Aufgaben unterstützen.

Wie Ihre Einschränkung auch aussieht – wir passen unseren Stuhl daran an. Besonders mit Rücksicht auf folgende Faktoren:

Sicherheit

Gleichgewicht

Mehr Mobilität

Bessere Haltung

Komfort und Stabilität

Wenn Sie keine Energie mehr damit verschwenden müssen, sich um Ihre Sicherheit und Ihr Gleichgewicht zu sorgen, haben Sie mehr Kraft für die wichtigen Aufgaben.

Für beinamputierte Menschen steht Müdigkeit auf der Tagesordnung. Doch mit dem richtigen Hilfsmittel lässt sie sich vermeiden. Die Folge: ein leichter zu bewältigender Alltag.

Unabhängig und mobil nach Amputation

Leider geht eine Beinamputation mit weniger Mobilität einher. Doch unser Stuhl hilft dabei, ein wenig Bewegungsfreiheit zurückzugewinnen – sowohl mit als auch ohne Beinprothese. Für ein selbstständigeres Leben.

Mit dem elektrisch höhenverstellbarer Stuhl können Sie im Sitzen „gehen“ oder sich anschieben. Die Rollen sind besonders leichtgängig, damit Sie mühelos über den Boden gleiten.

Weiterhin bieten Armlehnen zusätzliche Sicherheit. Sowohl in der Bewegung, als auch, wenn Sie (ohne oder mit Prothesen) aufstehen oder sich hinsetzen möchten. Sie können die Sitzhöhe auf Knopfdruck verstellen, um jede Ebene zu erreichen. Und die Armlehnen lassen sich einklappen, damit sie beim Wechsel auf das Bett oder in die Wanne nicht im Weg sind.

So können Sie einige der täglichen Aufgaben wieder selbst erledigen, ganz ohne Hilfe. Für mehr Unabhängigkeit in den eigenen vier Wänden (oder schon in der Reha).

Das sichere und bequeme Hilfsmittel für Beinamputierte

Der Sitz ist darauf ausgelegt, den Stumpf (oder die Stümpfe) zu unterstützen. So sitzen Sie immer stabil, komfortabel und wahren das Gleichgewicht. Eine bequeme Haltung trägt außerdem dazu bei, das Risiko von Phantomschmerzen zu reduzieren.

Dabei passen wir Ihr Modell Ihren Bedürfnissen mit vielen Optionen flexibel an. Verschiedene Rückenlehnen oder Sitzflächen mit oder ohne Polsterung oder Extra-Ausstattung machen unseren Stuhl zu Ihrem Stuhl.

Lesen Sie hier, wie unsere Stühle zu Hause helfen

Barrierefreies Wohnen

Persönliche Geschichten – Leben mit einem amputierten Bein

Solveigs Geschichte

Früher habe ich mich oft verbrannt, wenn ich etwas aus dem Ofen nehmen musste. Heute passiert das nicht mehr. Jetzt hebe ich den Sitz einfach an und komme so besser an die Backformen heran.
Lesen Sie die Geschichte

Stabilität dank Zentralbremse, ob ohne oder mit Prothesen

Die Zentralbremse verhindert Unsicherheit bei Bewegungen. Sie hält den therapiestuhl für behinderte Erwachsene absolut stabil an seinem Platz. So können Sie sich ohne Sorgen abstützen, wenn Sie ein wenig Halt beim Aufstehen oder Hinsetzen benötigen.

Die Armlehnen bieten dabei zusätzliche Stabilität.

Die Bremse ist einfach zu bedienen – genauso wie die restlichen Einstellungen. Dank der elektrischen Höhenverstellung fällt es leicht, Gegenstände in jeder Höhe zu erreichen.

Die Zentralbremse bietet die nötige Sicherheit, wenn Ihr Körper nicht immer das macht, was er soll.

Wo soll der Stuhl verwendet werden?

Bessere Haltung dank individueller Anpassung

Schränkt eine Arthrodese Ihren Bewegungsradius ein? Ein zweigeteilter Sitz ermöglicht einen offenen Hüftwinkel sowie noch mehr Unterstützung für die Oberschenkel.

Eine klappbare Fußstütze bietet ebenso mehr Stabilität, zum Beispiel, wenn Sie nach hohen Dingen greifen möchten. Sie unterstützt auch, wenn Sie Ihre Sitzposition im Laufe des Tages ändern möchten und wirkt Druckstellen entgegen. Ein guter ergonomischer Ausgangspunkt für alle Menschen, die mit Beinamputation leben.

Wir können unsere Trippelstühle Ihren Bedürfnissen anpassen. Dadurch erhalten Sie ein einzigartiges Modell, mit dem Sie die Herausforderungen in Ihrem Alltag optimal meistern.

Was unsere Kunden sagen

Mehr als 200.000 glückliche Kunden

Können wir Ihnen weiterhelfen?

Sprache auswählen

Dansk English Deutsch Norsk Svenska